Kurs 2021/23e: Werk-Kurs für Biblische Erzählfiguren (LEA-Figuren)

16.07.2021 bis 18.07.2021

"Sie erzählten, was sie unterwegs erlebt hatten." (nach Lk 24,14)
Leitung: Sr. Angela Cöppicus SDS

Eine "LEA-Figur" ist gut handhabbar und ausdrucksstark, dafür steht auch die Abkürzung LEA: lebendig, erzählen, ausdrücken. Das biegsame Grundgerüst ermöglicht eine volle Beweglichkeit und macht damit ihre Ausdrucksmöglichkeiten fast grenzenlos. Im Rahmen des Werkkurses entsteht die Figur unter Anleitung - einen "Bausatz" gibt es nicht.
Der Ursprung der Figuren liegt in der Darstellung und Nachempfindung biblischer Geschichten und Erzählungen, sie werden aber auch in Psychotherapie, Mediation, Erwachsenenbildung, Hospizarbeit… eingesetzt.
Der Schwerpunkt des Wochenendes liegt in der Herstellung der Figuren.

Elemente: Erarbeiten von 2 (-3) Figuren - Üben mit den Figuren (Haltung und Gestik) - praktische Erfahrungen (Bibelarbeit, Impulse)

Freitag, 17.00 Uhr bis Sonntag, 14.00 Uhr
Kosten: 191,50 €