Kurs 2021/41: Wer inne hält, hält das Innere

15.07.2021 bis 18.07.2021

Der Kurs wurde auf den 05. - 08. August 2021 verschoben.

Leitung: Otto Pötter

Sommertage für Herz und Seele   

Warum nicht einfach einmal etwas anders Urlaub machen? Hier ist eine Einladung für ein paar stärkende Klostertage: Sommertage für Herz und Seele - Innehalten, um das Innere zu halten. Dabei lassen sich veränderte Sichtweisen gewinnen, die, im Licht des Glaubens, zu neuen Lebensperspektiven ermutigen; denn durch ein im Alltag zu außen orientiertes Leben liegen unsere inneren Kräfte brach. Sie (neu) zu beleben ist Inhalt dieses Seminars. Vermittelt werden Impulse, die den oft so unruhigen Geist besänftigen, die Glaubenskraft aktivieren und neue Sinnorientierungen vermitteln. Das bringt das seelische Gleichgewicht (wieder) ins Lot und stärkt zugleich die inneren Widerstandskräfte.
Schreibzeug, Buntstifte und ein postfertig an Sie selbst adressierter Briefumschlag ist ebenso mitzubringen wie warme Socken für meditative Ruhe am Mittag und am Abend ("Die Seele baumeln lassen"). Für Merkblätter sind noch 5 Euro an den Referenten zu entrichten.

Donnerstag, 18.00 Uhr bis Sonntag, 13.30 Uhr
Kosten: 326,50 €