Kurs 2020/75: Taizé-Gesänge

18.12.2020 bis 20.12.2020

- Der Kurs entfällt -

„Kutt all dem Herrjott singe” – Taizé-Gesänge, internationale Lieder und Gebet auf Platt
Leitung: Vera Tigges

Der Kurs wird soweit es die dann geltenden Corona-Hygienevorgaben für Gesang erlauben in veränderter Form stattfinden.

„Kommt alle und singt dem Herrn – Laudate omnes gentes” – das wollen wir in der Sprache tun, die vielen von uns entweder aus dem Herzen kommt oder die sich mit ihr anfreunden möchten. Taizé-Gesänge und Lieder aus aller Welt (ins Kölsche übertragen überwiegend von Vera Tigges), werden wir erarbeiten und sie werden ihren Höhepunkt haben in einer besinnlichen Stunde am Samstagabend um 19.30 in der Kapelle bei Abendgebet op Platt zum vierten Advent.  

Elemente: Üben und Singen der Lieder, Einüben der kölschen Texte, Gebetszeiten wie in Taizé , Eucharistiefeier des Sonntags

Freitag, 17.30 Uhr bis Sonntag, 14.00 Uhr  
Kursgebühr: 44 Euro, Unterkunft und Verpflegung: 132 Euro