Kurs 2020/69: Meditation des Tanzes

26.11.2020 bis 29.11.2020

Meditation des Tanzes: Tālā gaisma – Fernes Licht,
Leitung: Holger Ulatowski

Auch das ist Kunst, ist Gottes Gabe, 
aus ein paar sonnenhellen Tagen 
sich soviel Licht ins Herz zu tragen, 
dass, wenn der Sommer längst verweht 
das Leuchten immer noch besteht. (J. W. v. Goethe)  

An diesen Tanztagen vor dem 1. Advent wollen wir versuchen mit Licht-Tänzen und Bewusstsein einen Tanz-Weg zu gehen. Achtsam versuchen wir uns durch die verschiedensten Lichtquellen uns dem Thema: „Fernes Licht“ wahrnehmend zu nähern.  

Elemente: Einstimmung in den Tag, Körperschulung, Raumformen, Gruppenarbeit, Gestaltung eines Lichtrituals    

Donnerstag, 18.00 Uhr bis Sonntag, 13.00 Uhr  
Kursgebühr: 185,00 Euro, Unterkunft und Verpflegung: 175,50 Euro