Kurs 2020/46: Entspannt ins Ziel - Qigong und Bogenschießen

14.08.2020 bis 16.08.2020

Entspannt ins Ziel- Qigong und Bogenschießen
Leitung: Marianne Melzer

In diesem Seminar verbinden wir die sanften Bewegungen des Qigong mit den gleichmäßigen Bewegungen des Bogenschießens. Die Qigong-Prinzipien des Anspannens und Entspannens sind auch die Kernpunkte des Bogenschießens. Das Gleiche gilt für Zentrierung und Atmung. Der Blick auf die eigene Mitte und das Loslassen bekommen eine neue Bedeutung. Diese Erkenntnisse können im Alltag helfen auch bei Stress die Ruhe zu bewahren. Weder für Qigong, noch für das Bogenschießen bedarf es besonderer Flexibilität oder Vorkenntnisse. Das komplette Equipment zum Bogenschießen wird gestellt. Sollte das Schießen wetterbedingt absolut nicht möglich sein, muss das Programm ggf. geändert werden.  

Elemente: Einführung in die Praktiken und Prinzipien des Qigong, Übungen zur Körperwahrnehmung und Lockerung, Aufwärmen und Dehnen, Zentrierungs- und Atemübungen, Theoretische Einführung ins Bogenschießen mit Sicherheitsbelehrung, Handhabung von Pfeil und Bogen, der Schießablauf   

Freitag, 16.00 Uhr bis Sonntag, 13.00 Uhr  
Kursgebühr: 110 Euro, Unterkunft und Verpflegung: 132 Euro